>  >  > Sterilisieren & Autoklavieren
 

Kleinfeld
C3 Advance Autoklaven

C3 Advance Autoklaven sind sehr leicht und haben einen festen Rahmen für eine max. Lebensdauer und Beständigkeit. Sie besitzen ein Reinwassersystem, welches Ablagerungen in jedem Zyklus entfernt und so die Abnutzung und Risse an Geräten reduziert. Hohe Qualität. Die Autoklaven können mit einem Data-Logger oder Drucker benutzt werden.
  • Kleine Standfläche.
  • Große 16 oder 22 l 6 Tray-Kammer für alle Anwendungen.
  • Ruhig, Druckknopfbedienung, große Auswahl von Zyklen für max. Effizienz und einfache Handhabung.
  • Optionaler Drucker, Data-Logger oder PC-Anschluss für Flexibilität bei der Aufzeichnung von Zyklen.
  • Kompaktes Design passend für enge Arbeitsplätze.
  • Klasse B Autoklaven gem. BSEN13060.
  • Schnelle Vakuum-Zyklen für kürzere Wartezeiten.
  • Vakuum-Modelle gem. HTM 01-05 Leitlinien für vorbildliche Verfahren, zusätzlich mit nicht Vakuum Zyklus.
  • 2 Jahre unbegrenzte Produktgarantie, 10 Jahre auf Druckkammer und Heizelement.

Vakuum Autoklav Typ B:
Typ B Vakuum Autoklav für die Sterilisation von Sterilgutverpackungen. Standard- oder verlängertes Programm für poröse Beladung, Textilien, verpackte, solide Instrumente und Hohlkörper. Eine Vakuumpumpe zieht vor der Sterilisation die Luft aus der Kammer und Beladung: Wiederholung des Vorgangs beim Trocknungsprozess. 3-fach fraktioniertes Vor-Vakuum-Verfahren entfernt die Luft 3 x bevor Dampf eingeleitet wird. Dies garantiert eine perfekte Sterilisation bei jedem Zyklus. Sterilisationdauer bei 134 °C 3,5 oder 18 min.

Nicht Vakuum Autoklav Typ N:
Der Typ N nicht Vakuum Autoklav ist nur für die Sterilisation von soliden Instrumenten geeignet. Die Luft im Inneren des Kessels wird durch ein fraktioniertes Strömungsverfahren entfernt. 3-fach fraktioniertes Vor-Vakuum-Verfahren entfernt die Luft 3 x bevor Dampf eingeleitet wird. Dies garantiert eine perfekte Sterilisation bei jedem Zyklus. Sterilisationdauer bei 134 °C 3,5 min oder bei 121 °C 15,5 min.
Technische Daten:
Kammer Ø:250 mm
Betriebsdruck:2,05 bar
Tray Kapazität:6
Netzanschluss:230 V / 2200 W, 50 bis 60 Hz
Standards / Richtlinien:Medical Devices Directive (93/42/EEC), Electromagnetic Compatibility Directive (89/336/EEC), BS EN13060:2004, pressure vessel to ASME section VIII, BS EN 61010 parts 1 & 2, HTM20/10, HTM20/31, ISO 13485:1996, ISO 9001:2000
Kammerlänge:16 l: 330 mm
22 l: 430 mm
 TypKapazität
l
BeschreibungAbmess­ungen
mm
Gewicht
kg
VEBest.-Nr.am Lager 
 Typ B16Vakuum480 x 410 x 4403515425670-auf Anfrage
 Typ B16direkte Osmosewasserversorgung480 x 410 x 4403515425671-auf Anfrage
 Typ B22Vakuum480 x 410 x 6103715425672-auf Anfrage
 Typ B22direkte Osmosewasserversorgung480 x 410 x 6103715425673-auf Anfrage
 Typ N16kein Vakuum480 x 410 x 4403515425674-auf Anfrage
 Typ N22kein Vakuum480 x 410 x 6103715425675-auf Anfrage
Zubehör:
Zubehör für C3 Advance Autoklaven / Kleinfeld Labortechnik