Startseite > Laborbedarf & -geräte > Mischen & Separieren > Zentrifugen > Kompaktzentrifugen
 

Zentrifuge IKA G-L
IKA

Zentrifuge IKA G-L  IKA
Zentrifuge IKA G-L IKA
Die universelle Zentrifuge.

Stofftrennung bei mittleren Drehzahlen: IKA G-L ist die ideale Midi-Zentrifuge für alle Arten von Separiervorgängen, wie beispielsweise in der Molekularbiologie. Sie kann sowohl mit Standard 1,5 / 2 ml Gefäßen als auch mit PCR-Streifen eingesetzt werden. Der Deckel öffnet sich auf Knopfdruck automatisch.
  • Zeitschaltuhr, 7 Segment LED-Anzeige.
  • Unwuchtsensor.
  • Schnellstopp.
  • Deckelöffnung automatisch.
  • Rotorwechsel ohne Werkzeug.
  • Schutzhaube.
  • USB-Schnittstelle.

Sicherer Gebrauch
Die Zentrifuge verfügt über einen Metalldeckel und läuft nur an, wenn dieser fest verschlossen ist.

Modernstes Display
Die Navigation erfolgt vollständig intuitiv über die Folientastatur. Geschwindigkeit, Drehzahl oder Programme können so ganz einfach direkt eingestellt werden.

Starker Motor
Für eine Drehzahl von bis zu 15700 min-1 ist die Zentrifuge mit einem leistungsstarken Motor ausgestattet.

Funktionsfähiger Lieferumfang
Metallrotor und Deckel für 12 Gefäße mit 1,5 / 2 ml sind bereits im Lieferumfang enthalten.
Technische Daten:
Kapazität:12 x 1,5 / 2,0 ml
Drehzahl:800 bis 15700 min-1, ± 5 %
Zentrifugalbeschleunigung:16500 g
Zul. Umgebungstemperatur:5 bis 40 °C
Zul. relative Feuchte:80 %
Schutzart nach DIN EN 60529:IP 21
Abmessungen (B x H x T):200 x 140 x 280 mm
Gewicht:3,9 kg
Netzanschluss:220 bis 230 V, 50 / 60 Hz
 TypBest.-Nr.VE Verfügbar
 Zentrifuge IKA G-L54484511Login / Registrierung-
Zubehör:
Zubehör für Zentrifuge IKA G-L / IKA-Werke
Validierungsprüfungen von Laborgeräten / OMNILAB-LABORZENTRUM