Startseite > Laborbedarf & -geräte > Allgemeiner Laborbedarf > Filtration & Separationstechnik > Filtrationssysteme
 

Sartolab® RF 50 Filtersysteme
Sartorius

Sartolab® RF 50 Filtersysteme  Sartorius
Sartolab® RF 50 Filtersysteme Sartorius
Sartolab® RF 50 Vakuumfiltrationseinheiten sind Einweggeräte zur Filtration von Probenvolumina bis zu 50 ml. Sie sind entweder mit einer 0,22 oder 0,45 µm PES-Membran erhältlich. Beide Membranen bieten schnelle Durchflussraten und sorgen für eine geringe Proteinbindung und extrahierbare Stoffe. Beide Versionen sind einzeln verpackt, steril und gebrauchsfertig. Die 0,22 µm Version ist ideal für die Sterilfiltration von Zellkulturen, Puffern und wässrigen Lösungen, während die 0,45 µm Version perfekt für die Klärung ist.

Der gelbe Adapter, der den Trichter mit dem konischen Rohr verbindet, sorgt für eine Vakuumdichtigkeit und ermöglicht den Einsatz der Einheit auf der Sartolab® MultiStation zur Filtration von bis zu 6 Proben parallel zu einer Vakuumquelle. Sartolab® RF 50 kann aber auch allein verwendet werden, wenn der Schlauchverbinder der Einheit direkt an die Vakuumquelle angeschlossen wird.

Lieferumfang
  • Trichter mit Staubschutzhaube.
  • 50 ml konisches Rohr mit Skala und Schreibfeld.
  • 50 ml konisches Röhrchen, mit Skala und Schriftfeld.
  • Schraubkappe zur Aufbewahrung Ihres Filtrats (einzeln verpackt, um die Sterilität zu erhalten).
Technische Daten:
Membran-Ø:58,5 mm
Effektive Filtrationsfläche:21 cm2
Totvolumen:1,2 ml
Filtrationskapazität:50 ml
Höhe des 50 ml konischen Rohres:115,5 mm
Außen- / Innen-Ø des 50 ml konischen Rohres:29,5 / 27,48 mm
Autoklavierbar:nein
Sterilisationsverfahren:E-Beam (Betastrahlung)
Lagertemperatur des konischen Rohres:4 bis 30 °C (kurzfristig: - 80 bis max. + 100 °C)
Verpackung:einzelverpackt, steril
Betriebsdruck:- 350 bis - 700 mbar
Volumen50 ml
Fläche24 cm2
 TypPoren-
größe
μm
Best.-Nr.
VE
 Verfügbar
 RF 500,22544741324Login / Registrierung-
 RF 500,45544741424Login / Registrierung-
Zubehör:
Sartolab MultiStation / Sartorius