BRAND
Zählkammer Bürker, doppelte Netzteilung

Die Kammertiefe beträgt 0,1 mm. Das Zählnetz zeigt 9 Großquadrate von je 1 mm2. Sie werden für die Leukozytenzählung verwendet. Jedes Großquadrat ist durch Doppellinien (in 0,05 mm Abstand) in 16 Gruppenquadrate mit je 0,2 mm Seitenlänge unterteilt. Die Gruppenquadrate entsprechen größenmäßig denen der Neubauer Zählkammern, ohne jedoch weiter unterteilt zu sein. Sie werden für die Thrombo- und Eryothrozytenzählung verwendet. Durch die Doppellinien ergeben sich Kleinstquadrate mit einer Fläche von 0,0025 mm2.
  • CE-gekennzeichnet gemäß IVD-Richtlinie 98 / 79 EG.
  • Ohne Federklemmen.
 BeschreibungVEBest.-Nr.am Lager 
 Bürker, doppelte Netzteilung15161089-Login / Registrierung