ebro
Mehrweg-USB-Datenlogger EBI 310 DI

Überwachung der Kühlkette - die leicht zu handhabenden Datenlogger mit USB-Anschluss überwachen die Temperatur und / oder die Feuchte während des Transports und der Lagerung sensibler Waren wie Medikamente, Lebensmittel, Impfstoffe usw. Messberichte werden beim Anschluss des Loggers an einen PC automatisch als PDF-Dateien erstellt.

Die EBI 300 und EBI 310 USB-Datenlogger sind zur mehrfachen Verwendung geeignet.
  • Programmierung des Loggers mit Hilfe des kostenlosen Online-Konfigurators oder optional mit der Software Winlog.basic, Winlog.light oder Winlog.pro möglich.
  • Optional Grenzwerte setzen und starten, um die Messwerte aufzuzeichnen.
  • Verbinden des Loggers über die USB-Schnittstelle mit jedem beliebigen PC möglich.
  • Automatische Erstellung eines PDF-Berichts mit allen wichtigen Messdaten, keine spezielle Software erforderlich.
  • PDF-Bericht speichern, drucken oder per E-Mail versenden.
  • Weiterverarbeitung der Messdaten mit der Software Winlog.basic, Winlog.light oder Winlog.pro optional möglich.
  • Direkter USB-Anschluss.
  • Automatische Erstellung eines PDF-Berichtes.
  • Anzeige des Alarmstatus durch eine blinkende LED.
  • Hohe Datensicherheit.
  • Konform mit FDA 21 CFR Part 11, DIN EN 12830 und ATP.
  • Die Datenlogger helfen dabei, die GMP- und VO (EG) 37/2005 Richtlinien zu erfüllen.
  • Digitale Schnittstelle zwischen Loggern und externen Fühlern (bei EBI 300 TE, EBI 300 TH, EBI 310 TE, EBI 310 TH, EBI 310 DI und EBI 310 TX).
  • Datenlogger funktioniert als Datensammler mit optionalem internem Sensor.
  • Einfacher Austausch der externen Fühler z. B. zur Kalibrierung: Sensor entfernen und einschicken, zweiten Sensor anschließen und weiter messen.
  • Keine Kalibrierung des Datensammlers nötig, sofern interner Kanal ungenutzt bleibt.
Lagertemperatur:- 40 bis + 85 °C
Messintervall:1 min bis 24 h
Messmodi:Endlosmessung, Start / Stopp, Messung bis Speicher voll, Start ab Tastendruck
Display:Wertanzeige, MIN, MAX, Zeit bis Speicher voll, Alarm an / aus
Max. Startverzögerung:72 h
Gehäusematerial:PC
Werkskalibrierzertifikat:- 20 °C, 0 °C, + 60 °C
Normen:DIN EN 12830
Präzise Temperaturmessungen im Trockeneis. Logger funktioniert auch innerhalb des Trockeneises dank zusätzlicher Batterie.
  • Interner Temperatursensor zusätzlich verwendbar.
  • Batterie: Lithiumknopfzelle im Logger, 1 Lithiumbatterie im externen Fühler, beide durch Benutzer auswechselbar; Batterielebensdauer 10 Transporte von jeweils max. 100 h.
Technische Daten:
Messbereich Temperatur intern:- 30 bis + 75 °C
Genauigkeit (intern):± 0,2 °C (- 30 bis + 30 °C)
± 0,5 °C im restlichen Messbereich
Genauigkeit (extern):± 1,0 °C (- 85 bis - 20 °C)
± 0,2 °C (- 20 bis + 50 °C)
Sensor:Pt 1000
Fühler:Edelstahl, Ø 5 mm, L = 50 mm, stumpf
Kabel:PTFE, L = 60 cm, wasserdicht, öldicht, lebensmittelecht
Auflösung:0,1 °C
Abmessungen (L x B x H):100 x 33 x 14 mm
Schutzart:IP 65
Datenspeicher:120000 Messwerte
Alarm:5 Grenzbereiche
PDF-Generierung:PDF / A 1b
LED:rot und gelb
Werkskalibrierzertifikat:- 80 °C und 0 °C
 TypArbeits-
temperatur
°C
VEBest.-Nr.am Lager 
 Mehrweg-USB-Datenlogger EBI 310 DI- 85 bis + 5015439509-Login / Registrierung