Heyl 

Heyl
Testomat® 808

Automatische Wasserhärte-Überwachung: kompaktes Analysegerät für die online-Messung der Wasserhärte nach dem Prinzip der "Grenzwertüberwachung mit Farbumschlag". Kontinuierliche Resthärte- Überwachung, z. B. im Bereich Umkehrosmoseanlagen, Kesselspeisewasserversorgung, Weichwasser für gewerbliche Zwecke, Reinstwasseranlagen.
  • Modernes Indikatorpumpensystem.
  • Selbstreinigende Messkammer.
  • Automatischer Messablauf mit geringem Wasserverbrauch.
  • Direkte Fehler- und Indikatormengenanzeige.
  • Externe Spülventilansteuerung.
  • Grenzwertauswertung / externe Ansteuerung.
  • Alarmverarbeitung.
  • Automatisches oder manuelles internes Spülen der Messkammer.
  • Ansteuerung eines externen Spülventiles.
  • Sicherheitscheck für 72 h - Betrieb ohne Beaufsichtigung möglich.
  • 4 bis 20 mA Schnittstelle für definierte Status- und Fehlermeldungen.
  • RS 232 Schnittstelle für Firmware-Updates.
Technische Daten:
Messbereich Gesamthärte:0,02 bis 3 °dH
Anzeige Grenzwertunter- / überschreitung:grüne / rote LED
Indikatormengen:100 und 500 ml Flaschen
Umgebungstemperatur:15 bis 40 °C
Gewicht:4350 g
Abmessungen (B x H x T):364 x 314 x 138 mm
Schutzart:IP 54
Netzanschluss:24 V, 115 V, 230 V
Wasseranschluss
Betriebsdruck:1 bis 8 bar / 1 x 105 bis 8 x 105 Pa (von 4 bis 8 bar muss ein Druckminderer eingesetzt werden, geringere Drücke auf Anfrage)
Wassertemperatur:10 bis 40 °C (bei über 40 °C ist der Kühler Typ KCN in der Zuleitung einzubauen)
Wasserzu- und -ablauf:lichtundurchlässiger Schlauch Aaußen-Ø: 6 mm
 TypVEBest.-Nr.am Lager 
 Testomat® 80815433339-auf Anfrage
Zubehör:
Indikatoren für Testomat 808 / Heyl