GE Healthcare
Membranfilter aus PTFE

Whatman Membranfilter aus PTFE sind chemisch stabil und inert. Sie eignen sich für Anwendungen mit aggressiven organischen Lösungsmitteln, konzentrierten Säuren und Basen. PTFE-Membranen eignen sich besonders für die Probenvorbereitung bei HPLC-Analysen. Da sie hydrophob sind, eignen sie sich auch für die Gas- und Luftsterilisation. Die Membran ist auf ein PP-Stützvlies laminiert, wodurch ihre mechanische Stärke verbessert und ihre Handhabung vereinfacht wird. Sie kann bei Temperaturen von bis zu 150 °C eingesetzt werden.
Dicke:190 µm
Wasserdurchfluss Δp = 0,9 bar:40 ml / min / cm2
Luftdurchfluss Δp = 3 mbar:30 ml / min / cm2
Bubble Point:0,9 bar
 TypPoren-
größe
μm
Ø
mm
VEBest.-Nr.am Lager 
 TE360,4525505428620-Login / Registrierung
 TE360,4547505428621-Login / Registrierung
 TE360,4550505428622-Login / Registrierung
Wasserdurchfluss gemessen mit Ethanol.