GE Healthcare
Rundfilter, qualitativ, Sorte 542

Hoher Rückhalt feiner Partikel unter schwierigen Bedingungen. Zeichnet sich durch langsame Flussrate, große Härte und Stabilität sowie ausgezeichnete chemische Beständigkeit aus. Wird oftmals für gravimetrische Bestimmungen von Metallen genutzt.
Eigenschaften:langsam
Rückhaltebereich Flüssigkeit:2,7 µm
Filtrationszeit Herzberg:2510s
Aschegehalt:< 0,006 %
Dicke:150 µm
Flächengewicht:93 g / m2
 Ø
mm
VEBest.-Nr.am Lager 
 551005428677-Login / Registrierung
 701005428678-Login / Registrierung
 901005428679-Login / Registrierung
 1101005428680-Login / Registrierung
 1251005428681-Login / Registrierung
 1501005428682-Login / Registrierung
 1851005428683-Login / Registrierung
 2401005428684-Login / Registrierung
 40050005428685-Login / Registrierung
Partikelrückhalt bei einer Rate von 98 %.
Aschebestimmung erfolgt durch Verglühen des Cellulosefilters bei 900 °C an Luft.