GE Healthcare Rundfilter, qualitativ, Sorte 541

Schnelle Filtration großer Partikel and gallertartiger Präzipitate in Säuren und alkalischen Lösungen bei gravimetrischen Analysen. Zu den typischen Anwendungen gehören die Analyse von Fasern in Tiernahrung, Gelatine in Milch und Sahne, von Chlorid in Zement sowie von Chlorid und Phosphor in Kohle und Koks.
Eigenschaften:schnell
Rückhaltebereich Flüssigkeit:20 bis 25 µm
Filtrationszeit Herzberg:34 s
Aschegehalt:< 0,006 %
Dicke:155 µm
Flächengewicht:82 g / m2
 Ø
mm
VEBest.-Nr.am Lager 
 42,51005428663-Login / Registrierung
 471005428664-Login / Registrierung
 551005428665-Login / Registrierung
 701005428666-Login / Registrierung
 901005428668-Login / Registrierung
 1101005428669-Login / Registrierung
 1251005428670-Login / Registrierung
 1501005428671-Login / Registrierung
 1851005428672-Login / Registrierung
 2401005428673-Login / Registrierung
 2706005428674-Login / Registrierung
 3201005428675-Login / Registrierung
 40050005428676-Login / Registrierung
Partikelrückhalt bei einer Rate von 98 %.
Aschebestimmung erfolgt durch Verglühen des Cellulosefilters bei 900 °C an Luft.