KNF Neuberger  Membran-Vakuumpumpen LABOPORT®

KNF Neuberger
Membran-Vakuumpumpen LABOPORT®

  • Hohe Dampf- und Kondensatverträglichkeit.
  • PTFE-Pumpenkopf in Kombination mit PTFE-beschichteter Membrane ist ideal für sehr aggressive / korrosive Gase und Dämpfe.
  • Ventile: FFPM.
Technische Daten:
Förderrate bei atm. Druck:bis zu 2,04 m3 / h
Betriebsüberdruck:1 bar
Schlauchanschluss:ID 10 mm
Zul. Medien- und Umgebungstemperatur:5 bis 40 °C
Anwendungen:
N 810.3 FT.18:Flüssigkeitsabsaugung über Vakuum
N 820.3 FT.18:Entgasung, Geltrocknung, Rotationsverdampfung
N 840.3 FT.18:Filtration, Rotationsverdampfung, Vakuumkonzentrator
N 842.3 FT.18:Rotationsverdampfung
Leasingrechner bei OMNILAB

Bei den mit gekennzeichneten Produkten handelt es sich um leasingfähige Artikel.

Durch anklicken des Leasingsymboles öffnet sich der Leasingrechner, in dem Sie Ihre individuelle Rate ermitteln und eine unverbindliche Leasinganfrage an OMNILAB senden können.

 
X

Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

KNF Neuberger Membran-Vakuumpumpen LABOPORT®

 TypFörderrate bei
atm. Druck
m3 / h
Endvakuum
mbar abs.
SchutzartMaße
(B x T x H)
mm
VEBest.-Nr.am LagerPreis/Eh./EUR  
 N 810.3 FT.180,68IP44140 x 281 x 18715880612-1.214,00 Produkt in den Warenkorb legen 
N 820.3 FT.181,28IP44154 x 312 x 20715880613-1.510,00 Produkt in den Warenkorb legen 
N 840.3 FT.182,048IP44166 x 341 x 22615880614-1.653,00 Produkt in den Warenkorb legen 
N 842.3 FT.182,042IP44167 x 341 x 22315880618-2.686,00 Produkt in den Warenkorb legen
* Speziell für den Einsatz am Trockenschrank oder bei feuchten Gasen. Geräte können durch ein an der Pumpe angebrachtes Magnetventil anfallende Lösemittelreste aus dem Pumpenkopf ausblasen.
Dadurch wird ein immer gleichbleibendes Vakuum und optimierte Lebensdauer der Membrane erzielt.