Panasonic
Ultra Tiefkühltruhen bis - 150 / - 152 °C

Bei - 152 °C wird eine stabile Langzeitaufbewahrung von Zellen und Gewebe ermöglicht. Bei der Lagerung von Zellen und Gewebe bei Tiefsttemperaturen ist es wichtig, dass sich innerhalb und außerhalb der Zellen amorphe Eiskristalle nicht rekristallisieren können. Diese Eiskristalle haben einen kleineren Ø als die kleinsten Substanzen (4000 bis 7000 A), aus denen sich Zellen oder Gewebe zusammensetzen. Wenn Eiskristalle amorph werden, verwendet man zur Lagerung Frostschutzmittel wie Glyzerin und Dimethylsulfoxyde (Me2SO). Die Geschwindigkeit, mit der sich Eiskristalle bilden, ist somit weiterhin unter Beibehaltung einer bestimmten Temperatur eingeschränkt, was eine vollständige Verglasung ermöglicht. - 130 °C ist der Rekristallisierungspunkt von Reinstwasser im Tieftemperaturenbereich. Bei dieser Temperatur rekristallisieren sich amorphe Eiskristalle. Bei einer gemischten Lösung mit Me2SO und anderen Frostschutzmitteln haben Forschungsergebnisse bestätigt, dass der Rekristallisierungspunkt bei etwa - 115 °C liegt. Somit können Proben, die in einem Tiefkühlschrank bei - 152 °C lagern, also viel tiefer als der Rekristallisierungspunkt, länger aufbewahrt werden. Diese Art der Lagerung gewährleistet klare Vereisung ohne weitere Kristallbildung innerhalb und außerhalb der Zellen. Andere Erkenntnisse zeigen, dass Bullensperma bei - 135 °C zu lagern ungenügend ist und auch Experimente mit Supraleitfähigkeit Temperaturen von min. - 148 °C erfordern. Das unterstreicht die Notwendigkeit so tiefer Temperaturen bis - 152 °C.
  • 8 Jahre Vollgarantie in Deutschland.

Einsatzgebiete:
  • Krebsforschung: Tumorzellen.
  • Blut oder Knochenmark.
  • Mikrobiologie: Viren, Sperma und befruchtete Eizellen (Rinder, Ziegen, Pferde, Schweine, Hühner).
  • Pflanzenzellen (z. B. Pollen).
  • Umweltexperimente zur Supraleitfähigkeit und elektronische Experimente (- 148 °C).
  • In Universitäten, privaten Instituten, öffentlichen Forschungszentren und Kliniken.
Merkmale:
  • Speziell zusammengesetzte Kühlmittel.
  • Speziell konstruierter Kompressor und Kaskaden-Kühlsystem für einen - 152 °C-Tiefkühlschrank.
  • Mikroprozessorgesteuerte Temperatur mit LED Digital-Display ermöglicht exakte Temperaturüberwachung.
  • Hocheffiziente Ölabscheider sorgen für stabile Bedingungen im Tiefkühlbereich.
  • Spezielle PU-Schaumisolierung: mit einer Stärke von 170 mm, hochresistent gegenüber extremen Temperaturunterschieden und somit eine stabile Temperatur in der Innenkammer.
  • Verschiedene Alarm- und Sicherheitseinrichtungen zum Schutz wertvoller Proben.
  • Komfortables Innenkammerdesign.
Technische Daten:
Außenmaße (B x T x H):1400 x 860 x 945 mm
Innenmaße (B x T x H):500 x 450 x 572 mm
Außen- / Innendeckel:1 Tür, lackiertes Stahlblech, Einbrennlackierung / 1 Deckel
Isolation:hartgeschäumter PU-Schaum
Außenwände:lackiertes Stahlblech, Einbrennlackierung
Innenraum:Aluminiumblech
Außengriff und -schloss:einen Griff mit integriertem Schloss
Laufrollen:6 Stück
Gewicht:ca. 285 kg
Kühleigenschaft:- 152 °C (Umgebungstemperatur 30 °C)
Kühlkreislauf:sekundäres Kühlsystem
Kompressor:1. Stufe: 1100 W; hermetisch
2. Stufe: 1100 W; hermetisch
Netzanschluss:lokales Netz
X

Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

Panasonic Ultra Tiefkühltruhen bis - 150 / - 152 °C

 TypTemperatur
bis
KapazitätVEBest.-Nr.am Lager 
 MDF-1156- 152 °C128 l15699310-auf Anfrage
 MDF-1156ATN- 150 °C128 l15436822-auf Anfrage
 MDF-C2156VAN- 152 °C231 l15436823-auf Anfrage
Zubehör:
Zubehör für Panasonic Tiefkühlgeräte / Panasonic