Panasonic
CO2-Inkubatoren MCO-5AC / MCO-18AC

Dank moderner Technologien herrschen in Panasonic Inkubatoren absolut stabile Umgebungen für die Zellkultivierung mit Kammerbedingungen, die sich äußerst präzise regeln lassen. Panasonic weiß, welche Bedeutung Zuverlässigkeit und Steuerung beim Einsatz von Inkubatoren haben. Die Anwender können sich voll und ganz auf die Geräte - und damit auf die Forschungsergebnisse - verlassen.
  • CO2-Leitwertmessung.
  • Kompaktes, platzsparendes Design.
  • Integriertes Stapelkit.
  • Mit automatischem UV-Sterilisationssystem (optional) zur Entkeimung des Innenraums und des Befeuchtungswassers während des Inkubierens (wird aktiviert bei Schließen der Außentür, deaktiviert beim Öffnen, Brenndauer einstellbar).
  • Kurze CO2- und Temperatur-Erholungsphase.
  • Kupfer-Edelstahl-Legierung: Innenraum und Einlegeböden.
  • Wechselbarer Türanschlag (serienmäßig links).
  • Abgerundete Ecken (auch zur Rückwand) zur einfachen und sicheren Reinigung.
  • Anspruchsvolles Regalsystem (komplett herausnehm- und autoklavierbar).
  • Gleichmäßige Verteilung der CO2-Konzentration durch turbulenzfreiarbeitenden Ventilator, autoklavierbar.
  • Mikroprozessorsteuerung.
  • Automatische Wasserstandskontrolle.
  • Unabhängig regelbare Boden- und Türheizung.
  • Innentür aus gehärtetem Glas, beheizt (zur Kondensatvermeidung).
  • Befeuchtung bis mehr als 95 % r. F., ± 5 % r. F.
  • Abschaltung von Gebläse und CO2-Ventil bei Öffnung der Tür.
  • Optischer und akustischer Alarm für Temperatur und CO2-Konzentration, Türalarm, Übertemperaturschutz.
  • Anschlussmöglichkeit für Alarmfernauslösung, Eigendiagnosesystem.
  • Serienmäßige Kabeldurchführung.
 TypKapazität
l
Außenmaße
(B x T x H)
mm
Innenmaße
(B x T x H)
mm
Gewicht
netto
kg
VEBest.-Nr.am Lager 
 MCO-5AC49480 x 548 x 575350 x 378 x 3754915534201-auf Anfrage
 MCO-18AC170620 x 710 x 900490 x 523 x 6659215437016-auf Anfrage