Kirsch
Medikamenten-Kühlschränke MED Serie nach DIN 58345
zur vorgeschriebenen Lagerung von Arzneimitteln

  • DIN 58345.
  • Ein- und unterbaufähig.
  • Außengehäuse aus verzinktem Stahlblech (Unterrostungsschutz), weiß, pulverbeschichtet.
  • Innenraum: aus schlagfestem, weißem Kunststoff, mit eingeformten Auflagen (nur MED-100). Aus glattem Aluminium mit farbloser Schutzbeschichtung (MED-340 / -468).
  • Isolierung, 50 mm stark, aus hochwertigem, druckgeschäumtem und umweltschonendem Material. Durch besondere Stärke energiesparend.
  • Tür mit leicht austauschbarem Kunststoff-Magnetdichtungsrahmen, verschließbar. Beim Öffnen der Tür kein Türüberstand, so dass beliebig viele Kühlschränke dicht aneinander gestellt werden können.
  • Türanschlag wechselbar (auch nachträglich), serienmäßig mit Rechtsanschlag (wie Abbildung), ohne Mehrpreis auch mit Linksanschlag lieferbar.
  • Umluftkühlung mit Axialgebläse, das beim Öffnen der Tür automatisch abschaltet, sorgt für gleichmäßige Temperierung und reduziert das physikalisch bedingte Temperaturgefälle auf ein Minimum.
  • Abtauung automatisch, mit zeitlicher und thermischer Überwachung.
  • Tauwasserverdunstung im Kältemaschinenraum. Falls die Verdunstung nicht erwünscht ist (z. B. im OP-Bereich) kann ein Tauwassergefäß zur manuellen Entleerung geliefert werden.
  • Temperatursteuerung mittels elektronischem Temperaturregler. Die Temperatur wird automatisch gehalten, unabhängig von wechselnden Außentemperaturen, vorausgesetzt die Umgebungstemperatur liegt um mindestens ca. 3 °C über der eingestellten Innentemperatur.
  • Sicherheitseinrichtung gegen Minustemperaturen.
  • Durch Schlüsselschalter geschütztes Schaltzentrum mit digitaler Temperaturanzeige. Minimum / Maximum-Temperatur-Speicher. Optisches und akustisches Alarmsignal bei Temperaturabweichung mit potentialfreiem Kontakt zum Anschluss an zentrale Leittechnik. Mit Abtaukontrollleuchte sowie roter Warnleuchte. Serienmäßig mit Schnittstelle RS 485.
  • Kältemaschine, zwangsbelüftet, hermetisch gekapselt, energiesparend, geräuscharm, servicefreundlich.
  • Zu- und Abluft über frontseitiges Lüftungsgitter.
Technische Daten:
Temperatureinstellung:ca. + 2 bis + 20 °C
Leistungsaufnahme:MED-100: 160 W
MED-288: 155 W
MED-340: 155 W
Normalverbrauch:MED-100: 0,65 kWh / 24 h
MED-288: 1,0 kWh / 24 h
MED-340: 1,2 kWh / 24 h
Rostgröße:43,8 x 36 cm (nur MED-100)
Lichtes Schubfachmaß (B x T x H):MED-100: 40,8 x 32 x 5,6 cm
MED-288: 50,4 x 32 x 5,6 cm
MED-340: 50,4 x 32 x 5,6 cm
Netzanschluss:220 bis 240 V, 50 / 60 Hz, andere Spannungen auf Anfrage
Jetzt Leasing Angebot anfordern!

Bei den mit gekennzeichneten Artikeln können Sie mit einem Klick Ihre individuelle Rate ermitteln und eine unverbindliche Leasinganfrage an OMNILAB senden.

X

Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

Kirsch Medikamenten-Kühlschränke MED Serie nach DIN 58345 zur vorgeschriebenen Lagerung von Arzneimitteln

 TypInhalt
l
Außenmaße
(B x T x H)
cm
Innenmaße
(B x T x H)
cm
Anzahl
Roste
Anzahl
Schub-
fächer
Gewicht
ca. kg
VEBest.-Nr.am Lager  
MED-1009554 x 54 x 8544 x 43 x 47134615699600-Login / Registrierung 
 MED-28828067 x 70 x 12453 x 50 x 100057816340341-Login / Registrierung 
MED-34033067 x 64 x 171,553 x 45 x 128099215699601-Login / Registrierung
MED-46846074 x 74 x 171,560 x 57 x 12801010015699602-Login / Registrierung
Weiteres Zubehör auf Anfrage erhältlich.