>  >  > Schütteln & Mischen
 

GFL
Schüttelinkubatoren 3032 und 3033 mit Kreisbewegung

GFL  Schüttelinkubatoren 3032 und 3033 mit Kreisbewegung
GFL Schüttelinkubatoren 3032 und 3033 mit Kreisbewegung
GFL Schüttelinkubatoren mit Kreisbewegung sind universell einsetzbar für Schüttelarbeiten, die exakt reproduzierbare Kreisbewegungen und Temperaturen bis + 70 °C vorausetzen, z. B. für Inkubationen, Fermentationen, Homogenisierungen, chemische und biochemische Reaktionen, Enzym- und Gewebestudien sowie das Züchten von Bakterien-Kulturen.
  • Mikroprozessorgesteuerte Temperaturregelung mit PID-Verhalten.
  • Temperaturanzeige und -einstellung digital über LED-Display, in Schritten von 0,1 °C.
  • Temperaturbereich: ab ca. 8 °C über Raumtemperatur bis + 70 °C.
  • Temperaturkonstanz: ± 0,2 °C zeitlich.
  • Mikroprozessorgesteuerte Drehzahlregelung mit Sanftanlauf.
  • Schüttelfrequenzanzeige und -einstellung digital über LED-Display.
  • Mikroprozessorgesteuerter Timer, einstellbar zwischen 1 min und 999:59 h. Anzeige der aktuellen Restlaufzeit am LED-Display.
  • Folientastatur mit prägnanten Symbolen. Schnelle und genaue Einstellung, exakte Reproduzierbarkeit der vorgegebenen Sollwerte von Temperatur, Schüttelfrequenz und Inkubationszeit.
  • Optimale Temperaturverteilung im gesamten Nutzraum durch Umluftventilator.
  • Serienmäßig eingebaute Kühlschlange für Arbeiten unter Raumtemperatur, zum Anschluss an die Wasserleitung oder einen externen Umlaufkühler.
  • Temperaturbereich bei Betrieb mit Kühlschlange: 20 bis 70 °C, abhängig von Kühlmedium und Raumtemperatur.
  • Übertemperatursicherung elektronisch / sollwertabhängig und elektromechanisch, Untertemperatursicherung elektronisch, max. 9,9 °C unter Solltemperatur. Elektronische Funktionsüberwachung.
  • Die Geräte tragen das TÜV-, CE- und EAC-Zeichen.
  • Lieferung ohne das abgebildete Zubehör.
Netzanschluss:230 V, 50 bis 60 Hz, 800 W
Außengehäuse aus pulverbeschichtetem, elektrolytisch verzinktem Stahlblech. Nutzraum, Türinnenseiten und Schütteltisch aus rostfreiem Edelstahl.
  • Inkl. Rahmengestell zur Aufnahme von 2 Tablaren.

Modell 3032:
Acrylglasfenster in der Tür, ca. 45 l Nutzraumvolumen, Fassungsvermögen: 2 Tablare, ab einer Gefäßhöhe über 150 mm 1 Tablar.

Modell 3033:
Acrylglasfenster in beiden Türen, ca. 150 l Nutzraum-Volumen. Fassungsvermögen: 2 Tablare, ab einer Gefäßhöhe über 180 mm 1 Tablar.
Schüttelfrequenz 3032:20 bis max. 250 min-1
Schüttelfrequenz 3033 bei Belastung einer / beider Ebenen:20 bis max. 250 / 200 min-1
Schüttelamplitude:25 mm
Jetzt Leasing Angebot anfordern!

Bei den mit gekennzeichneten Artikeln können Sie mit einem Klick Ihre individuelle Rate ermitteln und eine unverbindliche Leasinganfrage an OMNILAB senden.

 TypNutzraum
l
Innenmaße
(B x T x H)
mm
Außenmaße
(B x T x H)
mm
Belast-
bar bis
kg
Gewicht
kg
Best.-Nr.VE Verfügbar 
303245450 x 300 x 320710 x 650 x 710127058379271Login / Registrierung-
3033150674 x 540 x 430930 x 890 x 8202013558379291Login / Registrierung-
Tablare bitte separat bestellen: Modell 3031 / Typ 3966 / Modell 3032: Typ 3970 / Modell 3033: Typ 3980.
Zubehör:
Zubehör für Schüttelapparate: Einsatzgestelle Typ 3953 und 3954 / GFL
Zubehör für Schüttelapparate GFL: Universalaufsätze für Schüttelapparate / GFL
Zubehör für Schüttelinkubatoren: Tablare / GFL
Zubehör für Schüttelapparate GFL: Klammern für Erlenmeyerkolben / GFL