GFL
Schüttelinkubator 3031 mit Kreisbewegung

GFL  Schüttelinkubator 3031 mit Kreisbewegung
GFL Schüttelinkubatoren mit Kreisbewegung sind universell einsetzbar für Schüttelarbeiten, die exakt reproduzierbare Kreisbewegungen und Temperaturen bis + 70 °C vorausetzen, z. B. für Inkubationen, Fermentationen, Homogenisierungen, chemische und biochemische Reaktionen, Enzym- und Gewebestudien sowie das Züchten von Bakterien-Kulturen.
  • Mikroprozessorgesteuerte Temperaturregelung mit PID-Verhalten.
  • Temperaturanzeige und -einstellung digital über LED-Display, in Schritten von 0,1 °C.
  • Temperaturbereich: ab ca. 8 °C über Raumtemperatur bis + 70 °C.
  • Temperaturkonstanz: ± 0,2 °C zeitlich.
  • Mikroprozessorgesteuerte Drehzahlregelung mit Sanftanlauf.
  • Schüttelfrequenzanzeige und -einstellung digital über LED-Display.
  • Mikroprozessorgesteuerter Timer, einstellbar zwischen 1 min und 999:59 h. Anzeige der aktuellen Restlaufzeit am LED-Display.
  • Folientastatur mit prägnanten Symbolen. Schnelle und genaue Einstellung, exakte Reproduzierbarkeit der vorgegebenen Sollwerte von Temperatur, Schüttelfrequenz und Inkubationszeit.
  • Eingebaute serielle Schnittstelle RS232 für die Steuerung von Temperatur, Zeit und Drehzahl über PC.
  • Optimale Temperaturverteilung im gesamten Nutzraum durch Umluftventilator.
  • Serienmäßig eingebaute Kühlschlange für Arbeiten unter Raumtemperatur, zum Anschluss an die Wasserleitung oder einen externen Umlaufkühler.
  • Temperaturbereich bei Betrieb mit Kühlschlange: + 20 bis + 70 °C, abhängig von Kühlmedium und Raumtemperatur.
  • Übertemperatursicherung elektronisch / sollwertabhängig und elektromechanisch, Untertemperatursicherung elektronisch, max. 9,9 °C unter Solltemperatur. Elektronische Funktionsüberwachung.
  • Die Geräte tragen das CE-Zeichen.
  • Lieferung ohne das abgebildete Zubehör.
Netzanschluss:230 V, 50 bis 60 Hz, 800 W
Modell 3031:
Aufklappbare Acrylglashaube, ca. 46 l Nutzraum-Volumen, Fassungsvermögen: 1 Tablar. Außengehäuse aus tiefgezogenen Kunststoff-Elementen (ABS) und pulverbeschichtetem, elektrolytisch verzinktem Stahlblech. Schütteltisch aus Aluminium mit 4 Kunststoffzapfen zur Aufnahme einer Rutschsicheren Auflage, eines Tablars oder Universalaufsatzes.
Schüttelfrequenz:20 bis max. 250 min-1
Schüttelamplitude:30 mm
Jetzt Leasing Angebot anfordern!

Bei den mit gekennzeichneten Artikeln können Sie mit einem Klick Ihre individuelle Rate ermitteln und eine unverbindliche Leasinganfrage an OMNILAB senden.

X

Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

GFL Schüttelinkubator 3031 mit Kreisbewegung

 TypNutzraum
l
Innenmaße
(B x T x H)
mm
Außenmaße
(B x T x H)
mm
Belast-
bar bis
kg
Gewicht
kg
VEBest.-Nr.am LagerPreis/Eh./EUR  
 303146450 x 450 x 280525 x 665 x 5701238,515837926-5.791,00 Produkt in den Warenkorb legen
Zubehör siehe GFL Schüttelapparate: Tablar 3966, Klammern für Erlenmeyerkolben 3983 - 3989, Einsatzgestelle 3953 und 3954, Halterung für eine Testplatte 3910, Rutschsichere Auflage 3965, Universalaufatz 3967.